Kinoprogramm 2.0: Kuratiertes Streamen

Virtual Cinema: 60 bis 90 Tage exklusives Streamen durch Filmtheater, das ist die Perspektive, die Diskutantinnen eines Web-Panels auf Screendaily mit ihren realen Erfahrungen vorgestellt haben. Überhaupt ist u.a. der US-amerikanische Indie-Verleih Kino Lorber für alle sehr zu beachten, die eine Innovation im Verleihgeschäft herbeisehnen.

SCREEN DAILY: Screen Talk: “Virtual cinema” could be viable new model after Covid-19

FILM MOVEMENT: VIRTUAL CINEMA SCREENINGS

KINO LORBER: Website

http://kinomarquee.com

Support Your Local Theater

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

marketing+ KOMMunity baumeister